Bremssattel V-Strom 650

Fragen, Antworten und Tipps

Moderatoren: Admins, Moderatoren, Technikmod

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
poolfoot
Routinier
Beiträge: 252
Registriert: Sa Mai 18, 2019 23:25
Postcode: 64625
Country: Germany

Bremssattel V-Strom 650

#1 Beitrag von poolfoot » So Nov 20, 2022 18:17

Gerade gefunden. Die Bremssättel der V-Strom 650 passen plug and play an die G. Die Kolben haben beide die gleiche Grösse, ob dass Leistungsmässig was bringt weiss ich aber nicht.
Wolte nur mal bescheid geben.
Gruss Poolfoot

Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
watch it at Doors reloaded

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 3181
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Postcode: 24797
Country: Germany
Wohnort: Breiholz

Re: Bremssattel V-Strom 650

#2 Beitrag von Volker » So Nov 20, 2022 19:24

Preiswerter ,verfügbar und jünger als unsere Zangen, nicht uninteressant!

Gruß

Volker
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
Bitdiddle.de
Übernachtet im Forum
Beiträge: 1152
Registriert: Do Mai 02, 2013 23:16
Postcode: 51674
Country: Germany
Wohnort: Wiehl-Bielstein
Kontaktdaten:

Re: Bremssattel V-Strom 650

#3 Beitrag von Bitdiddle.de » Mo Nov 21, 2022 12:29

[smilie=thumbsup.gif]
Was würdest du tun, wenn du wüsstest, dass du nicht scheitern kannst?

http://v-motor-tours.4-alle.de/
GSX1100G-GT2001 96kkm, DL1000K2 88kkm

Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 7894
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postcode: 28199
Country: Germany
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: Bremssattel V-Strom 650

#4 Beitrag von VOODOO » Mo Nov 21, 2022 18:07

Und dem TÜVer fällt nicht mal auf, dass es ne Andere ist!

Wer testet das nun?
Bernd
Bild
ME33+55A/LT/Z6/Z8i-M+RT01 ; BT020/021/023/T32 ; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/19/20L/#/22/

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 10180
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postcode: 21502
Country: Germany
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Bremssattel V-Strom 650

#5 Beitrag von Meikel » Mo Nov 21, 2022 22:55

Ob die nun preiswerter sind, wird sich noch zeigen. :pfeif:
Verfügbarkeit und Alter sind da die besseren Argumente :wink:
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
Bitdiddle.de
Übernachtet im Forum
Beiträge: 1152
Registriert: Do Mai 02, 2013 23:16
Postcode: 51674
Country: Germany
Wohnort: Wiehl-Bielstein
Kontaktdaten:

Re: Bremssattel V-Strom 650

#6 Beitrag von Bitdiddle.de » Di Nov 22, 2022 12:52

poolfoot hat geschrieben: So Nov 20, 2022 18:17 Gerade gefunden. Die Bremssättel der V-Strom 650 passen plug and play an die G. Die Kolben haben beide die gleiche Grösse, ob dass Leistungsmässig was bringt weiss ich aber nicht.
Bild
Sind die identisch zur DL1000? Scheint mir so, die Teilenummern bei den K2/K4-Modellen sind jedenfalls identisch? (59100-33D81-999)
Kann das sein? Scheint für diverseste Suzi-Mopeten verwendet worden zu sein?

Mal bei meiner K2 gucken, ob die passen würde :).
Preis: 300-350 pro Seite - Alta....
Was würdest du tun, wenn du wüsstest, dass du nicht scheitern kannst?

http://v-motor-tours.4-alle.de/
GSX1100G-GT2001 96kkm, DL1000K2 88kkm

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 3181
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Postcode: 24797
Country: Germany
Wohnort: Breiholz

Re: Bremssattel V-Strom 650

#7 Beitrag von Volker » Di Nov 22, 2022 14:25

Suzuki Standard, unsere Zangen laufen ja auch an VX, GS etc ;-)
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
poolfoot
Routinier
Beiträge: 252
Registriert: Sa Mai 18, 2019 23:25
Postcode: 64625
Country: Germany

Re: Bremssattel V-Strom 650

#8 Beitrag von poolfoot » Di Nov 22, 2022 20:14

Bei FB gibt´s eine G-Gruppe, sind meist Amis, die sind aber auch am erhalten. Von da ist auch das Foto.
Gruss Poolfoot
watch it at Doors reloaded

Antworten

Zurück zu „Fahrwerk, Bremsen, Antrieb“