Oldtimer

Das Forum für allgemeine Diskussionen und Unterhaltungen

Moderatoren: Admins, Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
DragonBlade
Ober-Posierix
Beiträge: 669
Registriert: Mo Jul 17, 2006 14:02
Postcode: 81539
Country: Germany
Wohnort: München / Giesing
Kontaktdaten:

Oldtimer

#1 Beitrag von DragonBlade » Do Sep 02, 2021 16:41

Aloha!
So langsam müssten doch die ersten ein H Kennzeichen kriegen ;)
Meine Dicke war von 91.
Gruß
Duldi
"NON-FLAMABLE" is not a challenge!

Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 7674
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postcode: 28199
Country: Germany
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: Oldtimer

#2 Beitrag von VOODOO » Do Sep 02, 2021 17:40

Hab da nur eine im Möglichkeiten-Köcher, aber bei meinem Glück mit dem Bremer Dampfkesselverein müßte ich wohl bis zum nächsten Bodenseeurlaub warten.
Allerdings ..... lohnt sich das überhaupt?
Bernd
Bild
ME33+55A/LT/Z6/Z8i-M+RT01 ; BT20/21/23-T32 ; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/19/20L/#/

Benutzeravatar
dickerpott
Chef-Gla(t)ziologe
Beiträge: 3896
Registriert: Fr Jul 14, 2006 11:05
Postcode: 51766
Country: Germany
Wohnort: 51766 Engelskirchen

Re: Oldtimer

#3 Beitrag von dickerpott » Do Sep 02, 2021 19:08

46,02 € Steuer und günstigere Versicherung (TK mit Wertgutachten zum Wiederaufbauwert wählen...), dafür aber meist mit Beschränkung der Jahreskilometerleistung.
Ob sich das lohnt ? Hmmm.... [smilie=confused-smiley-013.gif]



der Pott
xxxxxxxxBild Bild Bild Bild Bild
Putin sollte den Karlspreis erhalten, er hat in 3 Mon. mehr für die europ. Einigung getan als Merkel in 16 Jahren

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 3100
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Postcode: 24797
Country: Germany
Wohnort: Breiholz

Re: Oldtimer

#4 Beitrag von Volker » Fr Sep 03, 2021 06:24

Die Begutachtung und das neue Nummernschild kosten auch Geld, macht in meinen Augen das Moped nur alt, was bei der zeitlosen Erscheinung ungerecht wäre :gr:

Meine Versicherung für die G läuft ja seit 1997, da dürfte nicht mehr viel gehen am Preis :gr:

Gruß

Volker
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
poolfoot
Routinier
Beiträge: 239
Registriert: Sa Mai 18, 2019 23:25
Postcode: 64625
Country: Germany

Re: Oldtimer

#5 Beitrag von poolfoot » Fr Sep 03, 2021 22:43

Wenn ich mit meiner G zu Prüfer gehe, und will ein H-Kennzeichen, lacht der sich kaputt.
Seit 18.07. wäre die Möglichkeit gewesen.
War gerade mit dem Oldi ein paar Tage unterwegs, geht auch ohne H
Schönen Abend noch
watch it at Doors reloaded

Benutzeravatar
Panzer
Routinier
Beiträge: 487
Registriert: So Jul 16, 2006 21:36
Postcode: 32139
Country: Germany
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Re: Oldtimer

#6 Beitrag von Panzer » Fr Sep 03, 2021 22:56

Ein Vorteil hat das H-Kennzeichen, damit darf man auch in Umweltzonen!
Man sieht sich! Auf der Straße, am Tresen oder nie!
So long,
thomAS

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 9795
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postcode: 21502
Country: Germany
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Oldtimer

#7 Beitrag von Meikel » Sa Sep 04, 2021 09:05

Moinsen :]
Motorräder dürfen auch ohne H-Kennzeichen in alle Umweltzonen. Die Plaketten gelten nur für vierrädige Fahrzeuge. Ergo kein Vorteil. :wink:
Ich habe zwar ein Gutachten mit einem Wiederaufbauwert, aber meine Guste wird keine H-Zulassung mehr bekommen :(
Aber trotzdem kann ich aufgrund der Alters eine Oldtimer Versicherung bekommen, so wie Olli es vorgeschlagen hat. Auf den Vorteil bei der Steuer kann ich auch verzichten.
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
Panzer
Routinier
Beiträge: 487
Registriert: So Jul 16, 2006 21:36
Postcode: 32139
Country: Germany
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Re: Oldtimer

#8 Beitrag von Panzer » Sa Sep 04, 2021 10:47

Meikel hat geschrieben: Sa Sep 04, 2021 09:05 Moinsen :]
Motorräder dürfen auch ohne H-Kennzeichen in alle Umweltzonen. Die Plaketten gelten nur für vierrädige Fahrzeuge. Ergo kein Vorteil. :wink:
NOCH!
Auch das wird sich ändern, genau wie die Antriebsart!
Es werden bald nur noch Fahrzeuge mit Elektroantrieb oder Historische Fahrzeuge in die Umweltzonen dürfen.
Und die Umweltzonen werden weiter mehr werden!
Man sieht sich! Auf der Straße, am Tresen oder nie!
So long,
thomAS

Benutzeravatar
poolfoot
Routinier
Beiträge: 239
Registriert: Sa Mai 18, 2019 23:25
Postcode: 64625
Country: Germany

Re: Oldtimer

#9 Beitrag von poolfoot » Sa Sep 04, 2021 15:39

Ich hoffe das ich bald tot bin. Den Scheiss der gerade läuft, hält doch keine Sau mehr aus. Vielleicht kauft die Bärbock mir ein Lastenfahrrad mit Kardan, die Nm muss ich dann halt bringen. Und wenn ich Zeit habe zum Verreisen fahr ich halt nach Villingen-Schwennigen statt nach Valence.
Wenn dann noch die 2019er Reifen verkauft sind, und in die letzten G ein Waschmaschinenmotor verbaut wird, dann hört man am besten den Song von the Doors, the End.
Ok, ich habe es leichter, die Gnade der frühen Geburt. Ich wünsche Allen die noch 30 Jahre arbeiten müssen, dass sie auch in der Rentenzeit Motorrad fahren können.
Gruss Bernd, muss jetzt zum Zweitjob, frühe Nachtschicht.
watch it at Doors reloaded

PumpKing
Enduroputzer
Beiträge: 47
Registriert: Mo Apr 05, 2021 18:20
Postcode: 97828
Country: Germany

Re: Oldtimer

#10 Beitrag von PumpKing » So Sep 05, 2021 23:39

Panzer hat geschrieben: Sa Sep 04, 2021 10:47 Auch das wird sich ändern, genau wie die Antriebsart!
Es werden bald nur noch Fahrzeuge mit Elektroantrieb oder Historische Fahrzeuge in die Umweltzonen dürfen.
Und die Umweltzonen werden weiter mehr werden!
Das hoffen wir doch mal nicht.

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 3100
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Postcode: 24797
Country: Germany
Wohnort: Breiholz

Re: Oldtimer

#11 Beitrag von Volker » Mo Sep 06, 2021 07:41

Ich war mit meinem alten T4 Diesel in einer Umweltzone und das hat ihm nix gemacht, ich habe auch keinen Unterschied beim Fahren gesprürt, so gefährlich sind diese Zonen gar nicht :gr: :gr: [smilie=action-smiley-015.gif]

Umweltzonen sind ja genau so ein Politikum wie E-Autos. Schauen wir mal wo die Reise hin geht :shocked:
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
jörg simon
Gabelfix
Beiträge: 1943
Registriert: So Jul 16, 2006 12:55
Postcode: 58540
Country: Germany
Wohnort: 58540 Meinerzhagen

Re: Oldtimer

#12 Beitrag von jörg simon » Di Sep 07, 2021 09:51

Moin,
neulich beim Reifeneitragen den Tüvler mal nach OT Gutachten gefragt. Bis auf die Aussage, dass das noch ein wenig Zeit hat (2023), wäre das kein Problem.
Nur machen würde ich das wahrscheinlich nicht.

Gruß Jörg
Der, der nun jeden Reifen auf der G mit der Seriengröße fahren darf :-D

Benutzeravatar
Ginger
Übernachtet im Forum
Beiträge: 1015
Registriert: So Jul 16, 2006 11:39
Postcode: 76297
Country: Germany
Wohnort: Stutensee bei Karlsruhe

Re: Oldtimer

#13 Beitrag von Ginger » Do Sep 09, 2021 10:51

Passend dazu gibt es in dem Motorrad Classic Heft den Bericht vom ersten Test.
Gruss Ginger

Benutzeravatar
jörg simon
Gabelfix
Beiträge: 1943
Registriert: So Jul 16, 2006 12:55
Postcode: 58540
Country: Germany
Wohnort: 58540 Meinerzhagen

Re: Oldtimer

#14 Beitrag von jörg simon » Do Sep 09, 2021 11:31

Und was sagt der aus?
Der, der nun jeden Reifen auf der G mit der Seriengröße fahren darf :-D

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 9795
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postcode: 21502
Country: Germany
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Oldtimer

#15 Beitrag von Meikel » Do Sep 09, 2021 12:40

Ist nur ein Nachdruck eines Tests von 91' :pfeif:
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Antworten

Zurück zu „Laberforum“