METZELER Radialreifen

Themen rund um das schwarze Gold

Moderatoren: Admins, Moderatoren, Technikmod

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 7711
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postcode: 28199
Country: Germany
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

METZELER Radialreifen

#1 Beitrag von VOODOO » Fr Mai 14, 2021 16:59

METZELER legt demnächst den RoadTec 01 in der Größe 160/70 ZR 17 M/C (73W) TL auf. Es wird Papiere zum Eintragen geben, in denen der Z8i-M in passender Größe als Vorderrad aufgelistet sein wird.

IA gibt es nur eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für die passende Kombination aus Z8i-M Front + Z6Rear
Bernd
Bild
ME33+55A/LT/Z6/Z8i-M+RT01 ; BT20/21/23-T32 ; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/19/20L/#/

Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 7711
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postcode: 28199
Country: Germany
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: METZELER Radialreifen

#2 Beitrag von VOODOO » Mo Mai 23, 2022 20:21

Satz Z8i-M-Front + RT01-Rear 330,79 Tacken, incl Aufziehen/Wuchten.

Da Dunlop den RS2 rausgeschmissen hat, rollt GRAZIELLA nu auf Metzelerannios......
Bernd
Bild
ME33+55A/LT/Z6/Z8i-M+RT01 ; BT20/21/23-T32 ; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/19/20L/#/

Lederclaus
Schraubfix
Beiträge: 1556
Registriert: Fr Jul 14, 2006 09:11
Postcode: 22119
Country: Germany
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: METZELER Radialreifen

#3 Beitrag von Lederclaus » Di Mai 24, 2022 08:55

Ich bin ja bekanntermaßen kein Metzeler-Freund. Aber ich hab einen Kunden mit ner GSF1250, der die Z8 fährt. Man muß sich wirklich wundern, wie leicht die schwere Sau mit den Reifen zu fahren ist. Auch mit Auswaschungen und fast abgefahren geht das noch richtig gut.
Auf meiner G will ich die Goodyear Vector 4 Allwetter behalten. Die passen besser auf meine Felgen :muhaha:

Noris
Durchstarter
Beiträge: 154
Registriert: Mi Sep 30, 2015 12:25
Postcode: 4347
Country: Germany

Re: METZELER Radialreifen

#4 Beitrag von Noris » Di Mai 24, 2022 11:58

ich fahre schon von Anfang an Metzeler seit ich die Guste habe 8) . Bin absolut zufrieden (Lasertec mal ausgenommen) . Leider sind die Vorderreifen eher runter als Hinten somit fällt der Wechsel auf andere Modele immer schwer (vorne ca.9000 km hinten 13000 km). Gute Langläufer

Gruß Noris

Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 7711
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postcode: 28199
Country: Germany
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: METZELER Radialreifen

#5 Beitrag von VOODOO » Mi Mai 25, 2022 13:34

Normal halten bei mir Reifen, egal welchen Herstellers, 7500 ... 8000km. Vorn sind meist nur die Seiten fratze, hinten dazu noch die Mitte. Die 2 Kanten dazwischen bringen dann ab 6500 n lustiges Fahrgefühl ins Spiel.

Der Testsatz hat super funktioniert, waren noch n Tick besser, wie die Dunlop ROADSMART2, mein bisheriger Favorit.
Bernd
Bild
ME33+55A/LT/Z6/Z8i-M+RT01 ; BT20/21/23-T32 ; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/19/20L/#/

Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 7711
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postcode: 28199
Country: Germany
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: METZELER Radialreifen

#6 Beitrag von VOODOO » Mo Jun 06, 2022 15:06

KORREKTUR .....

Für den Metzeler RT01 Hinterreifen gibt es keine Herstellerbescheinigung, wie es sie für den Z6-Hinterreifen in Kombination mit dem Z8i-Vorderreifen gibt.

Eine nochmalige telefonische Nachfrage hat dies ergeben. IA sind nur LaserTec (vo+hi) und z8i+Z6 für die GV74A aufgeführt.
Es gibt nur Papiere, die es erleichtern sollen, den RT01 mit dem Z8i per Einzelabnahme von nem Pi eintragen zu lassen.

Z8i+RT01 lassen sich prima fahren. Sind nicht so handlich, wie aktuelle BT's, aber für Grobies mit büschrn Bums inne Arme sicher eine Alternative.

GRAZIELLA hat den Satz nun drauf, den TÜV-Süd-Mann hier in Bremen hat es bei der Bappen-Vergabe wohl wegen der ZR-Eintragungen unter 15.1+15.2 nicht weiter interessiert.
Meine Reifenbindung:
"Reifenbindung: Metzeler"
Bernd
Bild
ME33+55A/LT/Z6/Z8i-M+RT01 ; BT20/21/23-T32 ; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/19/20L/#/

Antworten

Zurück zu „Reifen“