Knacken am Lenker

Dreiräder unter sich

Moderatoren: Admins, Moderatoren, Technikmod

Nachricht
Autor
Carver
Enduroputzer
Beiträge: 27
Registriert: Mo Jul 08, 2013 20:45
Postleitzahl: 89075
Land: Deutschland

Knacken am Lenker

#1 Beitrag von Carver » Sa Aug 03, 2013 14:47

Hallo G-spannfreunde.
Habe da ein knacksen am Lenker wenn ich im Stand einschlage. Erst dachte ich das wäre das Lenkkopflager aber ich mußte feststellen das es die Lagerung der Riser an der Gabelbrücke sind.
Habe alles zerlegt und mit neuen Muttern frisch angezogen und dann war´s auch gut. Nur kommt es jetzt schon wieder.
Ich habe gesehen das die Riser an der Gabelbrücke gummigelagert sind, was ich für´s Gespannfahren eher ungeeignet finde.
Wie ist den das bei euch so ??? Auch noch gummigelagert, knacken, oder habt ihr schon eine andere Lösung gefunden. Ich würde den Lenker gerne fest montieren, ohne Gummi dazwischen. Für eure Anregungen wäre ich sehr dankbar !
Mein Gespann ist ein GVG von Mobec mit RX 4 Beiwagen. Sonst macht das Teil richtig Laune !!!
Grüßle aus Ulm
Klaus

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 9144
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Knacken am Lenker

#2 Beitrag von Meikel » So Aug 04, 2013 01:12

Hallo Klaus,
ich habe diese Gummilagerung an meiner Solo entsorgt, mit Risern von LSL
Die sind aber nun für einen konfizierten Lenker von einer R 1200 GS :pfeif:
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Carver
Enduroputzer
Beiträge: 27
Registriert: Mo Jul 08, 2013 20:45
Postleitzahl: 89075
Land: Deutschland

Re: Knacken am Lenker

#3 Beitrag von Carver » So Aug 04, 2013 13:12

Hallo !
Passen die LSL-Riser denn in den Konus der Gabelbrücke der für die Gummis gedacht ist ???
Was meinst du mit "konfizierten" Lenker ?
Ich habe mir überlegt Messingbuchsen in Form der Gummis zu drehen und diese dadurch zu ersetzen. Kann man dann bestimmt fest genug anziehen. Was meint ihr denn dazu ?

Grüßle aus Ulm
Klaus

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 9144
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Knacken am Lenker

#4 Beitrag von Meikel » So Aug 04, 2013 19:57

N´Abend,
LSL FAT-BAR
Der Lenker ist im Bereich der Klemmungen 28,6 mm und die Griffenden sind es dann wieder 22 mm
Bei den Risern waren passende Konen mit dabei.
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Lederclaus
Schraubfix
Beiträge: 1506
Registriert: Fr Jul 14, 2006 09:11
Postleitzahl: 22119
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Knacken am Lenker

#5 Beitrag von Lederclaus » So Aug 04, 2013 20:20

Ich fahr mein Gespann mit originalem Solo-Lenker und der originalen Befestigung. Da knackt nix. (wahrscheinlich noch nicht). Ich laß das auch erstmal so. Mehr Vibrationen brauche ich an den Händen nicht...

Benutzeravatar
YogiGSX
Gitarrenlerche
Beiträge: 1037
Registriert: Mo Sep 03, 2012 09:13
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland
Wohnort: Lünen
Kontaktdaten:

Re: Knacken am Lenker

#6 Beitrag von YogiGSX » So Aug 04, 2013 21:49

Moin!
Knacken am Lenker? Gaaanz gefährlich - vor allem während der Fahrt!
Da muss man einfach früher schlafen gehen und öfter Pause machen [smilie=costumed-smiley-034.gif]

Ach ja, bei stehendem Moped kein Problem, gibt aber gern 'nen steifen Nacken. :lol:

[smilie=sign2_lachen.gif]
Allzeit gute Fahrt!
Yogi ... smarter than the average bear!

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 9144
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Knacken am Lenker

#7 Beitrag von Meikel » So Aug 04, 2013 21:59

Mann, Mann,
der Stoff muß aber gut sein......
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
YogiGSX
Gitarrenlerche
Beiträge: 1037
Registriert: Mo Sep 03, 2012 09:13
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland
Wohnort: Lünen
Kontaktdaten:

Re: Knacken am Lenker

#8 Beitrag von YogiGSX » So Aug 04, 2013 22:03

ja, ja, hab ich Freitach käuflich erworben ... beim Stofflieferanten meines Vertrauens.
Da wo's Alldie guten Sachen gibt. :gr:
Allzeit gute Fahrt!
Yogi ... smarter than the average bear!

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 9144
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Knacken am Lenker

#9 Beitrag von Meikel » So Aug 04, 2013 22:10

Und?
schon alle die Pulle wa :gr:
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
YogiGSX
Gitarrenlerche
Beiträge: 1037
Registriert: Mo Sep 03, 2012 09:13
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland
Wohnort: Lünen
Kontaktdaten:

Re: Knacken am Lenker

#10 Beitrag von YogiGSX » So Aug 04, 2013 22:12

nee, grade halb
gestern konnte ich den Vorrat schonen ... da gabs eine Festivität mit Freibier :muhaha:
Allzeit gute Fahrt!
Yogi ... smarter than the average bear!

Benutzeravatar
YogiGSX
Gitarrenlerche
Beiträge: 1037
Registriert: Mo Sep 03, 2012 09:13
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland
Wohnort: Lünen
Kontaktdaten:

Re: Knacken am Lenker

#11 Beitrag von YogiGSX » Mo Aug 05, 2013 11:48

Hier mal ein Bild zu der Situation ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Allzeit gute Fahrt!
Yogi ... smarter than the average bear!

Benutzeravatar
Rolf
Gepäckfix
Beiträge: 5777
Registriert: Do Jul 13, 2006 22:05
Postleitzahl: 90453
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg

Re: Knacken am Lenker

#12 Beitrag von Rolf » Mo Aug 05, 2013 19:58

Glückwunsch Jungs!
Das war die schnell(st)e Einführung für Klaus in unseren bekloppten Haufen!!

@Klaus
Die könne manchmal auch anders.

Gruß - Rolf
Bild

Fürth zählt in Franken nicht, steht sogar bei Wikipedia:
Fürth in Bayern
*flöt*

Benutzeravatar
YogiGSX
Gitarrenlerche
Beiträge: 1037
Registriert: Mo Sep 03, 2012 09:13
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland
Wohnort: Lünen
Kontaktdaten:

Re: Knacken am Lenker

#13 Beitrag von YogiGSX » Di Aug 06, 2013 00:28

Jo, wir könn' auch ernst [smilie=breakdance.gif]

(aber nur mit Bier [smilie=sign2_lol1.gif] )

Die meisten wollen aber lieber die Aussetzer lesen.
[smilie=sign1_wasntme.gif]
Allzeit gute Fahrt!
Yogi ... smarter than the average bear!

Oldjue

Re: Knacken am Lenker

#14 Beitrag von Oldjue » Di Aug 06, 2013 03:31

Ok Yogi,trink noch einen,
WIR WARTEN :pfeif: :pfeif:

Carver
Enduroputzer
Beiträge: 27
Registriert: Mo Jul 08, 2013 20:45
Postleitzahl: 89075
Land: Deutschland

Re: Knacken am Lenker

#15 Beitrag von Carver » Di Aug 06, 2013 21:21

Hi Jungs,
eigendlich dachte ich der Haufen hier ist nicht ganz so be"knackt" wie mein Lenker.
Aber mal Spaß beiseite, danke für den Tip mit dem Fat Bar LSL aber ich denke der Lenker ist wohl zu flach zum Gespann fahren. Aus welchem Material waren denn die Koni ??? Konen ??? ähhh die Konusteile von LSL? Ich denke ich könnte die selbst drehen oder drehen lassen.
Für weitere Tips oder auch für so einen Gummikonus zum ausmessen (damit ich nebenzu weiterfahren kann) wäre ich euch dankbar. Ein bischen Quatsch zur Unterhaltung ist aber auch O.K. ! Unbedingt !!! [smilie=1hammer.gif]

Grüßle aus Ulm
Klaus

Antworten

Zurück zu „Gespanne“